Biermann Schuhe   Ihr Spezialist in Bergkamen für Marmor, Granit, Sandstein, Terrazzo, Naturstein.

Terrassen-Beläge, Treppenhäuser sowie Küche, Bad und Garten – Naturstein Biermann garantiert Ihnen Trittsicherheit in Bezug auf unsere Arbeiten

Naturstein als Bodenbelag erfreut sich immer größerer Beliebtheit, denn er bietet nicht nur ästhetische Vorteile, sondern auch eine hohe Rutschfestigkeit und gute Wärmeleitung (geeignet für Fußbodenheizungen). Um jedoch die Rutschfestigkeit zu gewährleisten, müssen die Materialien sorgfältig ausgewählt werden. Leider kommt es oft vor, dass beispielsweise polierte Oberflächen im Außenbereich verlegt oder feingeschliffene Stufen im Innenbereich zu glatt sind. Hier kommt Naturstein Biermann ins Spiel:

Wir bieten professionelle Oberflächenbearbeitungen an, um die notwendige Trittsicherheit zu schaffen. Egal, ob es sich um Hartgesteine wie Granit, Quarzit und Gneis oder um Weichgesteine wie Kalkstein und Marmor handelt – wir passen die vorhandene Oberflächenstruktur optimal an Ihre individuellen Anforderungen an und sorgen dafür, dass Sie auf Ihren Natursteinoberflächen auch bei Nässe, Schmutz oder Flüssigkeiten nicht ausrutschen. Wir sind auch spezialisiert auf den Austausch von Trittsicherheitsprofilen an den Stufenvorderkanten (Tekoschienen) und bieten Anti-Rutsch-Compound-Streifen an.

Wichtig zu wissen: Wir verwenden keine selbstklebenden Streifen, sondern gießen die Streifen von Hand in Form und Breite nach den Wünschen des Kunden. Unsere ARC-Streifen haben auch den Vorteil, dass sie in jeder erdenklichen Farbe erhältlich sind und so auch für sehbehinderte Menschen gut sichtbar sind.

Bild: Trittsicherheit am Naturstein Anti-Rutsch-Streifen von Naturstein Biermann
Bild: Trittsicherheit am Naturstein mit Tekoschienen/Reparaturkanten von Naturstein Biermann

Trittsicherheit in öffentlichen Gebäuden sowie im privaten Bereich

Speziell in öffentlichen Gebäuden müssen Natursteinoberflächen rutschhemmend sein, insofern diese der natürlichen Witterung im Außenbereich sowie potentieller Feuchtigkeit im Innenbereich ausgesetzt sind. Welche Trittsicherheit darüber hinaus bei geneigten Ebenen vorhanden sein muss, dass prüft der Gesetzgeber anhand genormter Versuche. Eine Unterteilung erfolgt vom Gesetzgeber dann in insgesamt fünf verschiedene DIN-Norm-Klassen – Rutschfestigkeitsklasse R9 ist die geringste, R13 weist hingegen die größte Rutschfestigkeit auf. Für den privaten Bereich sieht der Gesetzgeber keinerlei Vorgaben zur individuellen Rutschfestigkeit vor. Hier sind hingegen vielerorts die Kriterien Optik, Stil sowie Komfort und Pflegeaufwand von entscheidender Bedeutung. Jedoch sollten Sie als potentieller Privatkunde sich aus Sicherheitsgründen ebenso Gedanken über die Rutschfestigkeit Ihrer Natursteinoberflächen machen – die Firma Naturstein Biermann steht Ihnen in diesem Zusammenhang gern mit Rat und Tat zur Seite.

Es gilt immer zu beachten: Je rauer die entsprechende Natursteinoberfläche ist, desto höher wird auch ihr Reinigungsaufwand – jedoch bieten wir auch hier moderne Reinigungsmittel, mit denen Sie auch trittsichere Natursteinoberflächen ohne größeren Aufwand reinigen können. Je polierter das Material umso pflegeleichter ist es natürlich.

Bild: Trittsicherheit am Naturstein durch Tekoschiene oder Anti-Rutsch-Streifen von Naturstein Biermann